Was uns antreibt

Die Idee für iovo | doc entwickelte sich bei den Freunden Ulf und Steven bereits vor einigen Jahren. Steven arbeitete als Entwickler für klinische Software, Ulf war Medizincontroller und leitete die Einführung klinischer Software. In dieser Zeit haben die beiden leidlich erlebt, welchen Frust die Nutzung veraltete Software bei klinischem und administrativem Personal hervorruft. Besonders frustrierend war, dass keine Software eine hohe Userfreundlichkeit mit den komplexen klinischen Prozessen und regulatorischen Anforderungen ausreichend vereinen konnte.

Im Jahr 2021 stießen Malte und David zum Team, die sich aus ihrer gemeinsamen Zeit in der Strategieberatung kennen, ebenfalls Erfahrungen im klinischen Umfeld gesammelt haben und umfassende Erfahrung in der Steuerung komplexer Prozessoptimierungs- & Digitalisierungsprojekte mitbringen. Die vier Gründer waren sich schnell einig, dass sich im klinischen IT-Umfeld etwas ändern muss: Es bedarf dringend einer zentralen Softwarelösung, die sowohl klinisches und regulatorisches Wissen mit modernen Technologien und höchster Nutzerfreundlichkeit verbindet als auch eine einfache Integration von Drittanbietern ermöglicht und dabei den Patienten in den Mittelpunkt rückt.

Diese Lösung ist iovo | doc

Unser Team

Dr. Malte Schubert, Gründer und Geschäftsführer

Malte ist Diplom-Betriebswirt und hat zum Thema Gruppendynamik promoviert. Vor dem Schritt in die Selbstständigkeit hat Malte acht Jahre als Strategieberater in der Boston Consulting Group gearbeitet. Dort hat er als Senior Projektleiter umfangreiche Erfahrungen in der Leitung komplexer Transformations- und Implementierungsprojekte gesammelt. Ein weiterer Schwerpunkt seiner Arbeit lag in der Digitalisierung von organisatorischen und Produktionsprozessen. Im Team der iovo GmbH ist Malte verantwortlich für die Bereiche Vertrieb & Finanzen.

Ulf Köther, Gründer und Geschäftsführer

Ulf ist diplomierter Psychologe mit Schwerpunkt in klinischer Psychologie. Nach seinem Studium hat Ulf mehrere Jahre im Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) u.a. als Medizincontroller gearbeitet und dort den Umstieg auf das neue Abrechnungssystem PEPP mit verantwortet. Er hat umfassende Erfahrungen in großen Digitalisierungsprojekten sowie der Prozessoptimierung für die medizinische Dokumentation und Abrechnung. Ulf hat bereits zwei Unternehmen im Bereich Digital Health gegründet. Im Team der iovo GmbH ist Ulf verantwortlich für das Produktmanagement.

Steven Rentzsch, Gründer und Leiter Entwicklung

Steven ist ausgebildeter Informatikkaufmann mit der Fachrichtung Controlling & Geschäftsprozessmodellierung. Er hat neun Jahre als Projektmanager und acht Jahre als Softwareentwickler (u.a. für einen Hersteller von Kliniksoftware) im Gesundheitswesen gearbeitet. Außerdem hat er vier Jahre in einem Krankenhaus in der Notaufnahme, der Abrechnung und im Einkauf gearbeitet. Auch Steven hat zwei Unternehmen im Bereich Digital Health gegründet.

Dr. David Kuklinski, Gründer und Geschäftsführer

David ist promovierter Gesundheitsökonom und hat seine Dissertation über die Digitalisierung und Qualität von Krankenhäusern geschrieben. David hat sechs Jahre bei der Boston Consulting Group gearbeitet und dort Projekte im Gesundheitssektor mit Fokus auf Digitalisierung und Medizintechnik durchgeführt. Außerdem hat er für 2,5 Jahre an der TU Berlin in nationalen und internationalen Forschungsprojekten im Gesundheitswesen geforscht. Dabei lag der Fokus auf der Anwendung digitalisierter Patienten-Applikationen und innovativer Technologien in Kliniken. Im Team der iovo GmbH ist David verantwortlich für das Projektmanagement.