Blog

Warum Kliniken mit Softwareherstellern zusammenarbeiten sollten

Geschrieben von Anonym am
Neu

Die enge Zusammenarbeit zwischen Krankenhaus und Softwarehersteller ist die Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche digitale Transformation. Durch die Synergien und Lernprozesse auf beiden Seiten kann den Prozessen und Techniken aus den 90er Jahren der Kampf angesagt werden.

Weiterlesen

Künstliche Intelligenz im Gesundheitswesen

Geschrieben von Marwa Neghat am

Künstliche Intelligenz (KI) wird bereits seit Jahrzehnten diskutiert und rückt im Zuge der Digitalisierung immer mehr in den Fokus. KI wird in vielen unterschiedlichen Branchen wie bspw. in der Automobilindustrie genutzt und für Innovationen und neue Technologien eingesetzt. Das Gesundheitswesen bleibt dabei nicht außen vor. Doch was ist künstliche Intelligenz eigentlich und wie funktioniert sie? Wie kann KI im Gesundheitswesen genutzt werden und welche Gefahren birgt sie in der Gesundheitsversorgung?

Weiterlesen

Krankenhauszukunftsgesetz (KHZG) - Anschub für die Digitalisierung der Krankenhäuser?

Geschrieben von Malte Schubert am

Mit dem am 18. September 2020 beschlossenen "Zukunftsprogramm Krankenhäuser" (KHZG) plant die Bundesregierung einen Impuls für den Ausbau der Digitalisierung und digitaler Infrastruktur zu setzen. Ziel ist es, Krankenhäuser trotz der aktuellen COVID-19-Pandemie bei der digitalen Transformation zu unterstützen und krisenfester für die Zukunft zu machen.

Weiterlesen

Wie sicher ist WebRTC für Videokonferenzen?

Geschrieben von Steven Rentzsch am

Kommunikation, vor allem per Video, erfordert in der heutigen Zeit ein hohes Maß an Vertrauen. Dabei spielt es keine Rolle mehr ob nur für private oder geschäftliche Gespräche, besonders wenn in den Medien immer häufiger von Problemen berichtet wird. Doch wie sicher ist WebRTC als Technologie? Kann man dieser wirklich vertrauen?

Weiterlesen

Wie Datenanalyse die Sichtweise ändern kann

Geschrieben von Steven Rentzsch am

Die open-source Programmiersprache R ist eine der am meisten genutzten Sprachen im Bereich Datenanalyse und Statistik, häufig sogar lingua franca der Statistik genannt. Durch den direkten Fokus auf Datenanalyse sind vielfältige „out-of-the-box“ Lösungen bei der Analyse, aber vor allem auch bei der Visualisierung von Daten möglich: Klassische statistische Verfahren sind damit genauso leicht zu realisieren wie hochkomplexe Verfahren wie zum Beispiel Deep Learning aus dem Bereich des maschinellen Lernens. R setzt hier einen klaren technischen Standard, was sich nicht nur in der stetig steigenden Nutzerzahl an Universitäten widerspiegelt, sondern auch im stark zunehmenden Engagement von Unternehmen, die R in ihren Produktionsumgebungen, aber auch immer stärker im Controlling einsetzen.

Weiterlesen

Datenschutz in Arztpraxen (DSGVO) - Was muss alles getan werden?

Geschrieben von Steven Rentzsch am

Der 25. Mai 2018 rückt immer näher, bis dahin müssen alle Unternehmen die neue Datenschutzgrundverordnung, kurz DSGVO, umgesetzt haben. Dies betrifft alle Unternehmen, sowohl Krankenhäuser als auch Arztpraxen. Doch was muss getan werden? Und wie setzt man die neuen Anforderungen einfach um?

Weiterlesen